XML Schema  
 

Aktuelles zu XML
Über XML
KnowHow
Anwendungen

Login
Home
Impressum

 
Die Abschnitte


 




 





 
Was ist ein Schema


 
XML Schema wurden entwickelt, weil sich mt der DTD eine Datenstruktur nur unzureichen beschreiben läßt. Angaben über Datentypen und Wertebereiche sind gar nicht oder nur minimal vorhanden.

In XML Schema Standard Typen wie String, Integer, Float, Boolean oder Datum angeben. Auch eigene Datentypen können definiert werden. Sowohl einfache, wie eine eingeschränkte Zahl für z.B. eine Artikelnummer oder auch komplexe Typen wie eine Adresse.

Kaum ein Vorteil ohne nachteil, so auch hier. Schema sind im Gegensatz zur DTD sehr komplex und nicht so schnelle zu lernen oder einzusetzen.

Für die Umwandlung von DTD in Schema gibt es bereits einige Tools. (Sie W3-Schema Seiten)

W3 Doku


 

Nach oben    Zurück    Weiter




 
Die wensentlichen Komponenten des XML Schema


 
Über Schemata definiert man einzelne Datenelemente, vergleichbar mit den Feldern einer Datenbank. Den Elementen werden Datentypen und ggf. Wertebereich zugeordnet.
Darüberhinaus lassen sich komplexe und spezielle eigene Datentypen definieren. So kann eine Adresse als Komplexer Datentyp angegeben und später bei Kunden der Lieferanten Datensätzen eingesetzt werden.
Schemata lassen sich in einzelne Dateien aufteilen und dann importieren.


 

Nach oben    Zurück    Weiter




 
Die Tools


 
Der XSV Parser ist einer der ersten die das XML-Schema verwenden können. Er wurde an der Universität von Edinburgh entwickelt. Zur Zeit ist es nur für Windows verfügbar.
Bei der gestaltung der Ausgabe der fehlermeldungen zeigt sich eine interessant Nutzung von XSLT. Die Logdateien werden als XML Datei generiert. Zur Anzeige können diese mit einem mitglieferten Stylesheet umgeformt werden. Die Fehlermeldungen enthalten zudem Links in die Dokumentation des W3.
Noch sind nicht alle Regeln umgesetzt, aber erste Tests lassen sich sinvoll gestalten.
Die Vierte Version des Microsoft Parsers kann ebenfalls Schema verwenden
Die Komplexität der Schema Syntax braucht jedoch einen graphischen Editor. XML-Spy ist hier zur Zeit das Mittel der Wahl.

XSV

XML Spy Editor

Weitere Infos


 

Nach oben    Zurück   








(c) Copyright bitzer digital-media Köln 2002
Diese Seiten sind stets aktuell und benötigen keinen speziellen Browser.